Optometrie

Regulation und Dysregulation der Augendurchblutung

Webinar "Regulation und Dysregulation der Augendurchblutung" von Prof. Dr. Flammer für die VDCO
VDCO
Kursart
Seminar auf Abruf für Fortgeschrittene
Partner
VDCO Logo Lgo SBAO

Wo
Online
Fortbildungspunkte
1 COE Punkt(e)
30,00€

Inhalt

Bei Durchblutungsstörungen denkt man zuerst an Arteriosklerose, Thrombose oder Embolien. Ebenso wichtig sind aber auch Fehlregulationen der Durchblutung. Blutgefäße sind keine starren Röhren. Ihre Durchmesser werden an jedem Ort und zu jeder Zeit dem lokalen Bedürfnis des Gewebes angepasst. Passiert das nicht oder nur ungenügend, so sprechen wir von einer vaskulären Dysregulation. Die Regulation der Augendurchblutung muss sich an die visuelle Aktivität anpassen, muss Schwankungen des Augendruckes und des Blutdruckes ausgleichen und muss, trotz Veränderungen der Belichtung und der Außentemperatur, die Temperatur im Innern konstant halten.

Die funktionellen Dysregulationen können primär, also anlagebedingt, oder aber sekundär eine Folge von Krankheiten sein. Die häufigeren primären Dysregulationen vermindern das  Anpassungsvermögen, sodass z.B. bei einer Augendruckspitze die Sauerstoffkonzentration lokal für kurze Zeit zu tief ist. Als Folge davon steigt lokal der oxidative Stress an.

Auch die retinalen Venen sind oft fehlreguliert, was sich in einem Anstieg des retinalen Venendruckes äußern kann. Dies beobachten wir z.B. beim Glaukom oder bei der diabetischen Retinopathie. Dadurch sinkt die Durchblutung weiter und es kann auch zu  Ödemen führen. Heute gibt es relativ einfache Möglichkeiten, die Regulation der Augendurchblutung zu verbessern und den retinalen Venendruck zu senken.

Kontaktieren Sie uns gerne!

VDCO Logo

Über VDCO

Die primäre Aufgabe der VDCO ist die Aus- und Fortbildung ihrer Mitglieder in der Kontaktlinsenoptik und Optometrie. Dies wird durch internationale Fortbildungen, wie dem jährlich stattfindenden VDCO-Kongress im Rahmen der SICHT.KONTAKTE, Online-Symposien, regionalen Fortbildungsgruppen und Seminaren in kleinen Gruppen gewährleistet. Im engen Kontakt zu den Ausbildungsstätten strebt die VDCO eine einheitliche Hochschulausbildung und Ausbildungsstandards in den Bereichen Kontaktlinsenoptik und Optometrie an.
Zur Partnerseite
Lgo SBAO

Über SBAO - Schweizerischer Berufsverband für Augenoptik und Optometrie

Der Schweizerische Berufsverband für Augenoptik und Optometrie SBAO ist mit fast 700 Mitgliedern die grösste fachwissenschaftliche Organisation von Optometristen und diplomierten Augenoptikern der Schweiz. Mit einem umfassen Fortbildungsprogramm hat er ein immer aktuelles Angebot an Fachtagungen, Workshops und Seminaren. Seit 2003 haben sich die SBAO Mitglieder einer Fortbildungspflicht unterstellt.
Zur Partnerseite